Demenz und Kunst

Workshops, Weiterbildung, Therapie, mobiles Atelier, Vorträge, Ausstellungen

Wenn Worte fehlen, sprechen Bilder

Individualtherapie

Kunsttherapie für Menschen mit Demenz

Kunsttherapie ist eine Möglichkeit, Körper, Geist und Seele zu aktivieren. Ich biete Ihnen oder Ihrem demenzbetroffenen Angehörigen einen Raum, in dem die Frage nach richtig oder falsch in den Hintergrund tritt. Ob Malen, Collagieren, Bildhauern, Singen, Bewegung oder Gedächtnistraining das Richtige ist, finden wir gemeinsam heraus. Oft ist Vertrauen, Spontanität und Verständnis viel wichtiger als ein fertiges Werk. Diese Atmosphäre fördert das Entdecken von Fähigkeiten und Wecken von Erinnerungen.

Erleben im Hier und Jetzt. In der Therapie geht es darum, dass die Person sein darf, wie sie ist, mit all ihren Schwächen und Stärken. Wieder wichtig sein, Neues entdecken und Freude erleben, Selbstvertrauen stärken und herausfinden, was alles noch geht!

Angebote für Einrichtungen und Gruppen

Kunstprojekte und mobiles Atelier

Sie sind eine Selbsthilfegruppe, ein Heim oder ein Krankenhaus und suchen ein regelmäßiges, kreatives Angebot oder ein besonderes Kunstprojekt für Ihre Bewohner und Patienten? Mein Angebot weckt Interesse, fördert Eigeninitiative, hält Erinnerungen wach und stärkt das Selbstwertgefühl.

Mein mobiles Atelier entlastet Patienten vom Krankheitserleben und dadurch Ihre Pflegekräfte.

Kunstausstellungen

Sie möchten als Kommune, Gemeinde, Krankenhaus oder Verein Berührungsängste beim Thema Demenz abbauen und gleichzeitig durch eine öffentlichkeitswirksame und mutmachende Kunstausstellung auf Ihre Institution hinweisen?

Bis zu zehn einfühlsame Portraits von Menschen, die ihr Leben trotz Demenz gut meistern, stelle ich Ihnen zusammen und eröffne die Veranstaltung mit einem Vortrag und einer Führung.

Weiterbildung

Um Ihre Mitarbeiter (Therapeuten, Pflege- und Betreuungskräfte) weiterzubilden, können Sie mich für Fachvorträge und Praxisreflexion buchen. Ich biete auch kurzweilige, mit vielen Erfahrungsberichten aus der Praxis aufbereitete Schulungen und kreative Workshops an.

Betriebliche Gesundheitsförderung

In Zeiten des Fachkräftemangels präsentieren Sie sich als attraktiver und verantwortungsbewusster Arbeitgeber durch Gesundheitsförderung und Burnoutprävention. Um das Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter zu fördern und ihre Leistungsfähigkeit zu erhalten, biete ich Stressbewältigungskurse „Entspannt in den Feierabend“ und Gesprächstherapie in Krisen an. Gerne erstelle ich Ihnen ein passendes Angebot.

Klientenzentrierte Gesprächsführung
Specksteinkurse
Menü